Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

20.11.2018 |  Manuela Schwaerzler

Neue Geschäftsführung der Kulturwerkstatt Kammgarn: Lucas Bitschnau und Pete Ionian

Teamgeist stand seit der Gründung des Harder Kulturvereins an erster Stelle, ist es doch eine Gruppe engagierter Menschen, die zur Entstehung und Entwicklung der mittlerweile etablierten Kulturwerkstatt führte. Mit dem neuen Geschäftsführer-Duo Bitschnau und Ionian, das seit November 2018 sukzessive die Aufgaben von Manfred Rendl übernimmt, wird dieser Grundgedanke fortgeführt.

Seit 1996 in den denkmalgeschützten Räumlichkeiten der Firma Schoeller untergebracht bietet die Kammgarn in Hard ein buntes Jahresprogramm, das Theater, Kabarett, Musik, Kinderveranstaltungen, Kino und Kleinkunst umfasst. Die neuen Geschäftsführer schätzen diese Vielseitigkeit als solides Fundament, das sie weiterhin hegen möchten. Auch die Mitgestaltung durch aktive Menschen soll weiter belebt werden: „Alle Interessierten sind eingeladen, am Prozess der Entwicklung dieses offenen Raumes teilzuhaben, als Besucher/innen und als Produzent/innen. So soll auch weiteren Generationen die Möglichkeit geboten werden, in der Kammgarn kulturelle Heimat zu finden und mitzugestalten.“

Als erste große Aufgabe nehmen sich Bitschnau und Ionian die Neukonzeption des FOEN-X Festivals vor. Gemeinsam mit dem Verein und überzeugten Partnern wollen sie das Leuchtturmprojekt der Kammgarn „in neuer, unverwechselbarer Manier wieder zum Strahlen bringen“. Beide sind selbst Musiker und haben vielseitige Erfahrungen in der Kulturbranche gesammelt. Lucas Bitschnau war selbständig als Musikproduzent für Film, Werbung und Theater, aber auch als Produktionsleiter für Konzertagenturen tätig und bringt Erfahrung in der Organisation von Open Airs und Konzerten mit. Pete Ionian ist ausgebildeter Medien- und Kommunikationsgestalter und verfügt über Erfahrung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (Planet Music Wien, Donauinselfest, Conrad Sohm und Szene Openair), aber auch als Fotograf sowie in der Gastronomie und Jugendarbeit.

Der Vorstand des Kulturvereins ist überzeugt, mit Pete Ionian und Lucas Bitschnau ein perfektes Duo für die Geschäftsführung gefunden zu haben, und freut sich über die „wunderbare Ergänzung des Kammgarn-Teams“.

Die neue Co-Geschäftsführung der Kulturwerkstatt Kammgarn: Pete Ionian und Lucas Bitschnau (v.l.n.r.)

Die neue Co-Geschäftsführung der Kulturwerkstatt Kammgarn: Pete Ionian und Lucas Bitschnau (v.l.n.r.)

Artikelaktionen
Newsletter
Erhalten Sie die neuesten Kritiken per E-Mail
(Required)
Bilder
  • Die neue Co-Geschäftsführung der Kulturwerkstatt Kammgarn: Pete Ionian und Lucas Bitschnau (v.l.n.r.) Die neue Co-Geschäftsführung der Kulturwerkstatt Kammgarn: Pete Ionian und Lucas Bitschnau (v.l.n.r.)