Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

02.08.2019 |  Manuela Schwaerzler

StadtLesen in Bregenz

Als Maßnahme gegen die Entphantasierung der Gesellschaft bezeichnet der Initiator Sebastian Mettler das Projekt, das Jahr für Jahr gemütliches Schmökern, lustvoll vertieftes Lesen, lebhaftes Diskutieren, entspanntes Stöbern, aber auch gespanntes Zuhören unter freiem Himmel ermöglicht. StadtLesen wandert heuer zum elften Mal von Stadt zu Stadt – insgesamt sind es 29 Städte – und macht erneut Halt in Bregenz: Von 8. bis 11. August verwandeln Lesemöbel, Büchertürme und eine kleine Lesebühne die Seepromenade in ein Lesewohnzimmer und laden zum Verweilen ein. Bei freiem Eintritt stehen ab 9 Uhr und bis zum Sonnenuntergang über 3000 Bücher bereit – aus allen Genres und für alle möglichen Interessen.

StadtLesen versteht sich als Leseförderprojekt und verzichtet bewusst auf Spektakel, es ist einfach da. Dennoch finden auch zwei Autorinnenlesungen statt: Am Donnerstag, den 8. August liest Vea Kaiser um 19 Uhr aus ihrem neuen Roman „Rückwärtswalzer“ und am Freitag, den 9. August stellt Ute Schelhorn um 17 Uhr ihr Romandebüt „Wiedersehen im nächsten Leben“ vor. Der Freitag wird außerdem zum „Integrationslesetag“ erklärt, Menschen mit Migrationshintergrund sind den ganzen Tag über eingeladen, selbst verfasste Texte in ihrer Muttersprache vorzulesen, und der Sonntag steht ganz im Zeichen der Familie, da dominieren Werke der Kinder- und Jugendliteratur in den Regalen und die Eltern sind eingeladen, vorzulesen.

 Detailiertes Programm und weitere Infos auf: www.stadtlesen.com

Buchgenuss im urbanen Raum (Fotos: Innovationswerkstatt)

Buchgenuss im urbanen Raum (Fotos: Innovationswerkstatt)

Mobiles Lesewohnzimmer unter freiem Himmel

Mobiles Lesewohnzimmer unter freiem Himmel

Vea Kaiser liest am 8. August aus ihrem neuen Roman (Foto: Ingo Pertramer)

Vea Kaiser liest am 8. August aus ihrem neuen Roman (Foto: Ingo Pertramer)

Am Sonntag ist Familienlesetag - mit einer Vielzahl von Kinder- und Jugendbüchern in den Regalen

Am Sonntag ist Familienlesetag - mit einer Vielzahl von Kinder- und Jugendbüchern in den Regalen

Artikelaktionen
Newsletter
Erhalten Sie die neuesten Kritiken per E-Mail
(Required)
Bilder
  • Buchgenuss im urbanen Raum (Fotos: Innovationswerkstatt) Buchgenuss im urbanen Raum (Fotos: Innovationswerkstatt)
  • Mobiles Lesewohnzimmer unter freiem Himmel Mobiles Lesewohnzimmer unter freiem Himmel
  • Vea Kaiser liest am 8. August aus ihrem neuen Roman (Foto: Ingo Pertramer) Vea Kaiser liest am 8. August aus ihrem neuen Roman (Foto: Ingo Pertramer)
  • Am Sonntag ist Familienlesetag - mit einer Vielzahl von Kinder- und Jugendbüchern in den Regalen Am Sonntag ist Familienlesetag - mit einer Vielzahl von Kinder- und Jugendbüchern in den Regalen