Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

11.10.2012 |  Peter Füssl

Protestsong gegen Panoramabahn-Projekt im Kleinwalsertal

"Stemmeisen & Zündschnur"-Mastermind Ulli Troy, abstammungsmäßig halb Wälder, halb Walser, verfolgt mit großer Besorgnis die Diskussionen um die geplante 100 Personen-Gondelbahn vom Walmendingerhorn zum Ifen. Um möglichst viele Menschen gegen dieses Tourismus-Projekt zur Verbindung zweier Schigebiete zu mobilisieren, hat er nun einen Protestsong geschrieben, verfilmt und auf Youtube gestellt.

Ulli Troy wünscht sich natürlich möglichst viele Klicks und eine größtmögliche Verbreitung des Videos, um den Betreibern des Monsterprojekts (Spannweite ca. 2,5 km, in bis zu 200 m Höhe über der Talsohle!) doch noch einen Strich durch die Rechnung zu machen. Sein ironischer Vorschlag zur noch effizienteren Tourismus-Vermarktung: "Wenn zusätzlich noch markante Berggipfel (Kanzelwand & Widderstein) und auch das Allgäu (mit Zubringerbahn aus Oberstdorf) miteingebunden werden, dann wäre das Höhenkarussell à la Hollywood perfekt - das Walser Luftkarussell."

Ulli Troy konnte keinen Geringeren als Gerold Amann dafür gewinnen, den Text zu vertonen und einen Chorsatz zu schreiben. Das Walser Quintett "Los Karussellos" hat das Lied aufgenommen, die Allgäuer Videokünstlerin Veronika Dünßer-Yagci zeichnet für die witzige Verfilmung des Protestsongs verantwortlich.

Ob diese künstlerische Auseinandersetzung einen Einfluss auf das Abstimmungsverhalten der Walser haben wird? Ulli Troy: "Ich weiß es nicht, aber ich habe - mit den mir zur Verfügung stehenden Mitteln - zumindest versucht, die Walser daran zu erinnern, was unsere Zukunft nicht sein darf, nämlich Hollywood, Eventtourismus und alpiner Ballermann". Diesem Wunsch kann man sich nur anschleßen - und folgenden Link anklicken:

http://www.youtube.com/watch?v=hGaAIeVWkSQ

Weitere Infos:

http://www.ifensignal.org/ bzw. www.stemmschnur.at

Ulli Troy: Witziger Protest gegen touristisches Monsterprojekt

Ulli Troy: Witziger Protest gegen touristisches Monsterprojekt

Fotomontage (DAV - nicht ganz maßstabsgetreue Darstellung) der geplanten Seilbahn zwischen Ifen (rechts) und Walmendinger Horn

Fotomontage (DAV - nicht ganz maßstabsgetreue Darstellung) der geplanten Seilbahn zwischen Ifen (rechts) und Walmendinger Horn

Der Komponist Gerold Amann hat am Protestsong maßgeblich mitgewirkt (Alle Fotos © Stemmeisen & Zündschnur)

Der Komponist Gerold Amann hat am Protestsong maßgeblich mitgewirkt (Alle Fotos © Stemmeisen & Zündschnur)

Artikelaktionen
Newsletter
Erhalten Sie die neuesten Kritiken per E-Mail
(Required)
Bilder
  • Ulli Troy: Witziger Protest gegen touristisches Monsterprojekt Ulli Troy: Witziger Protest gegen touristisches Monsterprojekt
  • Fotomontage (DAV - nicht ganz maßstabsgetreue Darstellung) der geplanten Seilbahn zwischen Ifen (rechts) und Walmendinger Horn Fotomontage (DAV - nicht ganz maßstabsgetreue Darstellung) der geplanten Seilbahn zwischen Ifen (rechts) und Walmendinger Horn
  • Der Komponist Gerold Amann hat am Protestsong maßgeblich mitgewirkt (Alle Fotos © Stemmeisen & Zündschnur) Der Komponist Gerold Amann hat am Protestsong maßgeblich mitgewirkt (Alle Fotos © Stemmeisen & Zündschnur)