Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Film / Kino

Aktuell in den Filmclubs (18.11. - 24.11. 2016)
Schneider vs. Bax
Film / Kino
17.11.2016 Walter Gasperi

Das TaSKino Feldkirch zeigt diese Woche Alex van Warmerdams makabre Killerkomödie „Schneider vs. Bax“. Am Spielboden Dornbirn wird die „Tangofilmreihe“ mit Frédéric Fonteynes hinreißendem Genremix „Tango libre“ (Sa 19.11.) und Viviane Blumenscheins Dokumentarfilm „Mittsommernachtstango“ fortgesetzt.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (11.11. - 17.11. 2016)
Snowden
Film / Kino
10.11.2016 Walter Gasperi

Im Kino Madlen in Heerbrugg steht diese Woche Oliver Stones Biopic „Snowden“ auf dem Programm. Am Spielboden Dornbirn wird in Kooperation mit dem Jüdischen Museum Hohenems im Rahmen der Filmreihe zur Ausstellung „Übrig“ Liev Schreibers Regiedebüt „Alles ist erleuchtet“ gezeigt.

zum Artikel >
Alles was kommt / L'avenir
Nathalie wird von ihrem Mann verlassen. Ein Moment der Wahrheit, den Regisseurin Hansen-Love in ein neues, ambivalentes Gefühl der Freiheit münden lässt.
Film / Kino
04.11.2016 Gunnar Landsgesell

Das Leben der Philosophielehrerin Nathalie (Isabelle Huppert) läuft trotz kleinerer Spannungen in gewohnten Bahnen. Bis ihr Mann sie verlässt. Regisseurin Mia Hansen-Love zeigt, was eine neu gewonnene Freiheit alles bringen kann - oder auch nicht.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (4.11. - 10.11. 2016)
Wolken ziehen vorüber
Film / Kino
03.11.2016 Walter Gasperi

Im Andelsbucher Gasthof Jöslar wird im Rahmen der monatlichen Kinovorführungen diesen Sonntag Aki Kaursimäkis Meisterwerk „Wolken ziehen vorüber“ gezeigt. Am Spielboden Dornbirn steht Andrew Morgans Dokumentarfilm „The True Cost – der Preis der Mode“ auf dem Programm, der ausgehend von der Modebranche die Auswirkungen des westlich-kapitalistischen Wirtschaftsdenkens aufzeigt und anprangert.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (28.10. - 3.11. 2016)
Comoara - Der Schatz
Film / Kino
27.10.2016 Walter Gasperi

Beim TaSKino Feldkirch steht diese Woche die hintersinnige rumänische Komödie "Comoara - Der Schatz" auf dem Programm. Der Spielboden Dornbirn zeigt in Zusammenarbeit mit DAHOP Vorarlberg - Diözesaner Arbeitskreis für Homosexuellen Pastoral das spannende Dokudrama "Der Kreis" und lädt im Anschluss an die Vorstellung zur Diskussion mit den Protagonisten Ernst Ostertag und Röbi Rapp ein.

zum Artikel >
The Girl on the Train
Eine Bahnfahrt, die immer nur in die Vergangenheit führt. Ich bin nicht mehr die Frau, die ich einmal war, sagt Rachel Watson (Emily Blunt).
Film / Kino
25.10.2016

Rachel Watson (Emily Blunt) ist ein Wrack. Das Leben hat ihr übel mitgespielt und der Wodka in ihrer Trinkflasche tröstet auch nicht darüber hinweg. Als eine Frau verschwindet, gerät sie selbst unter Mordverdacht. In einer von Brüchen und Erinnerungslücken versehrten Chronologie spürt "The Girl on the Train" einem Fall nach, der vor allem Blunts eigener ist. Als postheroische Frauenfigur verleiht sie diesem Krimi die Essenz.

zum Artikel >
The Accountant
Ben Affleck löst das Rätsel einer unklaren Firmenbilanz innerhalb einer Nacht und lässt die Buchhalterin (Anna Kendrik) staunen.
Film / Kino
21.10.2016 Gunnar Landsgesell

Buchhalter und Killermaschine, derart sind die Eigenschaften von Christian Wolff, mit stoischer Mine von Ben Affleck gespielt. "The Accountant" erzählt einen irritierenden, spannenden Stoff, der wie ein Puzzle zusammengesetzt wird, am Ende aber ein bisschen fahl wirkt.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (21.10. - 27.10. 2016)
P´tit Quinquin
Film / Kino
20.10.2016 Walter Gasperi

Der Spielboden Dornbirn zeigt diese Woche den ersten Teil von Bruno Dumonts herrlich schräger Komödie "P´tit Quinquin". In der Kammgarn Hard steht Jan Ole Gersters starkes Debüt "Oh Boy" auf dem Programm.

zum Artikel >
Inferno
Dynamiken eines Verschwörungsthrillers: Tom Hanks und Felicity Jones, auf der Flucht oder auf der Jagd, je nach Perspektive.
Film / Kino
13.10.2016 Gunnar Landsgesell

Tom Hanks im nächsten grob zusammengewürfelten Weltverschwörungsthriller nach einem Roman von Dan Brown. In "Inferno" gilt es die Vernichtung der halben Menschheit zu verhindern. Ob das wohl gelingt?

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (14.10. - 20.10. 2016)
Julieta
Film / Kino
13.10.2016 Walter Gasperi

Der FKC Dornbirn zeigt diese Woche Pedro Almodóvars meisterhaftes Melodram „Julieta“. Spielboden Dornbirn und der Verein Amazon thematisieren im Rahmen der gender: impulstage 2016 in drei Filmen den Kampf von Frauen um Gleichberechtigung und Würde.

zum Artikel >
Sausage Party - Es geht um die Wurst
Wiener Würstel mit Eigenleben. Ein Film über die Bedürfnisse der Warenwelt selbst und deren schrecklichem Erwachen.
Film / Kino
06.10.2016 Gunnar Landsgesell

Was, wenn unsere Lebensmittel leben würden und jeder Biss in einen Hot Dog diesem Schmerzen verursacht? "Sausage Party" ist ein wahnwitziger Animationsfilm, der die Konsumgüter eines Supermarktes in eine quicklebendige Komödie und - zu uns selbst - in ein bizarres Verhältnis bringt.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (7.10. - 13.10. 2016)
Mahana
Film / Kino
06.10.2016 Walter Gasperi

Filmforum Bregenz und TaSKino Feldkirch zeigen diese Woche die neuseeländische Familiensaga „Mahana“. Beim Filmforum Bregenz steht zudem Xavier Beauvois´ liebevolle Chaplin-Hommage „Die unglaubliche Entführung des Charlie Chaplin“ auf dem Programm.

zum Artikel >
Findet Dorie
Film / Kino
29.09.2016 Walter Gasperi

13 Jahre nach „Findet Nemo“ legt Pixar/Disney eine Fortsetzung vor. Auch mit „Findet Dorie“ wird flotte, familiengerechte Unterhaltung geboten, aber die Überraschungen halten sich in Grenzen.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (30.9.. - 6.10. 2016)
Das Salz der Erde
Film / Kino
29.09.2016 Walter Gasperi

In der Remise Bludenz wird diese Woche Wim Wenders grandioser Dokumentarfilm "Das Salz der Erde" gezeigt. Am Spielboden Dornbirn steht im Rahmen der Reihe "Horrorfilme von Frauen" mit Hélène Cattets und Bruno Forzanis "Amer" ein hypnotischer, aber schwer zu entschlüsselnder Bilderrausch auf dem Programm.

zum Artikel >
The Magnificent Seven
Der Wilde Westen als Miniatur der globalisierten Welt. Im Hintergrund das Weiß dieser Landschaft, die dieser Inszenierung eine leicht entrückte, gar nicht Western-Klischees entsprechende Stimmung verleiht.
Film / Kino
22.09.2016 Gunnar Landsgesell

Ein Remake von John Sturges' Western "The Magnificent Seven" (1960) klingt aufs Erste etwas seltsam. Braucht man das wirklich? Doch Antoine Fuquas Neuinterpretation zieht einen bald in seinen Bann. Der Wilde Westen findet hier und heute statt, als Spiel der Möglichkeiten in einer mutlosen Welt. Mit Denzel Washington, Chris Pratt, Ethan Hawke, Byung-hun Lee, Haley Bennett.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (23.9.. - 29.9. 2016)
Captain Fantastic
Film / Kino
22.09.2016 Walter Gasperi

TaSKino Feldkirch und Filmforum Bregenz zeigen diese Woche Matt Ross´ ebenso unterhaltsamen wie intelligenten „Captain Fantastic“. Am Spielboden Dornbirn läuft in der Reihe „Horrorfilme von Frauen“ Jennifer Kents meisterhaftes Debüt „Der Babadook“.

zum Artikel >
Tschick
"Tschick": Erzählt von Gefühlen, beiläufig, ohne sie beim Namen zu nennen.
Film / Kino
15.09.2016 Gunnar Landsgesell

Schöner hätte man Wolfgang Herrndorfs Roman "Tschick" nicht verfilmen können. Höchstens anders. Eine Inszenierung von souveräner Beiläufigkeit, in der Fatih Akin zwei Jugendliche in den Maisfeldern der ostdeutschen Provinz stranden lässt.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (16.9.. - 22.9. 2016)
Cinema Paradiso
Film / Kino
15.09.2016 Walter Gasperi

In Bludenz startet die „Leinwandlounge“ in der Remise mit einem Eröffnungswochenende ihr Programm. Beim FKC Dornbirn wird anlässlich der Aufführung des schweizerisch-türkischen Films „Köpek – Der Hund“ die Regisseurin Esen Işik zu Gast sein.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (9.9.. - 15.9. 2016)
Risttuules - In the Crosswind
Film / Kino
08.09.2016 Walter Gasperi

Im TaSKino Feldkirch und bei den Walser Filmtagen wird diese Woche der herausragende estnische Film „Risttuules – In the Crosswind“ gezeigt. Ein Klassiker steht mit John Cassavetes´ „Faces“ im Kunstmuseum Liechtenstein auf dem Programm.

zum Artikel >
The Light Between Oceans
Vikander, Fassbender wirken ein bisschen verloren zwischen Cianfrance'scher Romantik und Dramatik
Film / Kino
08.09.2016 Gunnar Landsgesell

Ein Paar (Fassbender, Vikander) mit unerfülltem Kinderwunsch. Als das Kind doch kommt, liegt es in einem Boot, angeschwemmt vom Meer. Daneben ein toter Mann. Regisseur Derek Cianfrance ist kein glaubhafter Vermittler der Sphären des Glücks, doch mit der unerbittlich wuchernden Dramatik dieser Geschichte findet Cianfrance in seinen Rhythmus.

zum Artikel >
Artikelaktionen
Newsletter
Erhalten Sie die neuesten Kritiken per E-Mail
(Required)