Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Film / Kino

The Recall - Laura Bilgeri in kanadischem Mix aus Horror- und Science-Fiction-Film
Aus aktuellem Anlass, weil der bei uns bereits vor einem Monat besprochene Film jetzt in die Vorarlberger Kinos kommt, möchten wir Sie nochmals an diese Kritik erinnern © Einhorn Filmverleih
Film / Kino
16.11.2017 Walter Gasperi

Fünf junge Erwachsene wollen ein Wochenende in einem Waldhaus an einem See verbringen, doch bald droht ihnen Gefahr weniger von einem mysteriösen Jäger als von Aliens. Mauro Borrelli mixt in seinem Low-Budget-Film aus zig-Filmen bekannte Motive zu trashiger Unterhaltung. Einzig Wesley Snipes kann seinem namenlosen Jäger Profil verleihen, das junge Quintett um Laura Bilgeri hinterlässt dagegen wenig Eindruck.

zum Artikel >
Bad Moms 2
Schöne Bescherung für die drei Freundinnen...
Film / Kino
10.11.2017 Gunnar Landsgesell

Wenn Mütter zu Weihnachten anrücken: "Bad Moms 2" sucht nach der Komik, die sich bei Familienzusammenführungen zu den Festtagen oftmals findet, wird dabei aber nur phasenweise fündig. Auch wenn Susan Sarandon, Kathryn Hahn und Christine Baranski in Spiellaune sind.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (10.11. - 16.11. 2017)
Mother!
Film / Kino
09.11.2017 Walter Gasperi

Beim Filmforum Bregenz steht diese Woche Darren Aronofskys höchst umstrittener Psychothriller „Mother!“ auf dem Programm. Im Andelsbucher Gasthof Jöslar wird dagegen mit Jean-Pierre Melvilles „Der Teufel mit der weißen Weste“ ein Klassiker des Gangsterfilms gezeigt.

zum Artikel >
WEIT. Die Geschichte von einem Weg um die Welt.
Ein Zelt in der Steppe
Film / Kino
03.11.2017 Gunnar Landsgesell

In dreieinhalb Jahren ohne Flugzeug um den Globus: "Weit" ist ein verblüffendes Werk, das aus der abenteuerlichen, improvisiert wirkenden Weltreise eines jungen Paares aus Freiburg entstanden ist. Ein Film, der aufzeigt, wie die Welt anders als in vielen TV-Dokus erfahren werden kann. Eine Ode an die Menschheit.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (3.11. - 9.11. 2017)
Meine glückliche Familie
Film / Kino
02.11.2017 Walter Gasperi

Beim TaSKino Feldkirch steht diese Woche die beglückende georgische Familien- und Frauengeschichte „Meine glückliche Familie“ auf dem Programm. Der Verein allerArt zeigt dagegen im Rahmen der LeinwandLounge in der Remise Bludenz Sally Potters ebenso rasante wie geistreiche Dialogkomödie „The Party“.

zum Artikel >
Maudie
Eine Randfigur mit später Rehabilitation: Malerin Maud Lewis.
Film / Kino
26.10.2017 Gunnar Landsgesell

Das Porträt der kanadischen Malerin Maud Lewis, die trotz ihrer schweren körperlichen Behinderung und gesellschaftlicher Widerstände ihr Leben selbst gestaltete. Sally Hawkins (Maudie) und Ethan Hawke richten sich dafür als Außenseiterpaar zwischen rauen Tönen und naiver Zuneigung in einer winzigen Hütte ein.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (27.10. - 2.11. 2017)
Porto
Film / Kino
26.10.2017 Walter Gasperi

TaSKino Feldkirch und das Heerbrugger Kinotheater Madlen zeigen diese Woche den poetischen Liebesfilm „Porto“. Am Spielboden Dornbirn steht Lars Montags Großstadt-Kaleidoskop „Einsamkeit und Sex und Mitleid“ auf dem Programm.

zum Artikel >
Schneemann
Wenig einladendes Haus auf einem Hügel, erinnert an...?
Film / Kino
19.10.2017 Gunnar Landsgesell

Eine grausame Mordserie an Müttern unehelicher Kinder in Norwegen führt einen Polizisten (Michael Fassbender) und seine Kollegin (Rebecca Ferguson) auf Spuren im Schnee. Der Mörder leidet offenbar an einem Kindheitstrauma, das hier ausagiert wird. Atmosphärisch reizvoll, inhaltlich disparat.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (20.10. - 26.10. 2017)
Trespass Against Us - Das Gesetz der Familie
Film / Kino
19.10.2017 Walter Gasperi

Beim TaSKino Feldkirch steht diese Woche Adams Smiths kraftvolles Familien- und Gangsterdrama „Trespass Against Us – Das Gesetz der Familie“ auf dem Programm. Das Filmforum Bregenz zeigt im Rahmen der 100 Jahr Feier Finnlands in Zusammenarbeit mit der Österreichisch-Finnischen Gesellschaft in Vorarlberg Aki Kaurismäkis „The Other Side of Hope“.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (13.10. - 19.10. 2017)
Die göttliche Ordnung
Film / Kino
12.10.2017 Walter Gasperi

Das Takino Schaan zeigt diese Woche im Kunstmuseum Liechtenstein Abdherrahamane Sissakos meisterhaften Spielfilm „Bamako“. Eine flotte Komödie über den Kampf Schweizer Frauen fürs Wahlrecht steht dagegen mit „Die göttliche Ordnung“ am Spielboden Dornbirn im Rahmen der "gender:impulstage 2017“ neben zwei Dokumentarfilmen auf dem Programm.

zum Artikel >
Happy End
Großbürgerfamilie mit einem Schuss Chabrol'schem Schelmentum, zugleich von Hanekes analytischer Schärfe geprägt.
Film / Kino
05.10.2017 Gunnar Landsgesell

Eine geradezu suizidale Unternehmersfamilie im französischen Calais zerfällt, und Michael Haneke begleitet sie mit bekannt präzisem, sarkastischem Blick, dem zudem eine verunsichernde Heiterkeit zugrunde liegt.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (6.10. - 12.10. 2017)
Nebel im August
Film / Kino
05.10.2017 Walter Gasperi

Der Lindauer Club Vaudeville ruft mit dem Spielfilm "Nebel im August" die systematische Ermordung von Menschen mit Behinderung während der NS-Zeit in Erinnerung. In der Remise Bludenz steht im Rahmen der Leinwandlounge das ebenso bildmächtige wie bewegende Jugenddrama "A Monster Calls - Sieben Minuten nach Mitternacht" auf dem Programm.

zum Artikel >
Wir töten Stella
Der Weg in eine unerklärliche Schuld. Kein leichtes Unterfangen, die inneren Stimmungen von "Wir töten Stella" in Bilder zu gießen.
Film / Kino
28.09.2017 Gunnar Landsgesell

Marlen Haushofers Novelle "Wir töten Stella" ist noch vor "Die Wand" entstanden. Schon in diesem kühlen Ehedrama beschleicht die Protagonistin ein unheimliches Gefühl der Isolation. Freilich erst nach dem Tod von Stella, an dem sie sich schuldig fühlt.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (29.9. - 5.10. 2017)
My Cousin Rachel
Film / Kino
28.09.2017 Walter Gasperi

Das TaSKino Feldkirch zeigt diese Woche die ebenso stimmungsvolle wie spannende Daphne du Maurier-Verfilmung „My Cousin Rachel“. Am Spielboden Dornbirn steht das quälend intensive Kammerspiel „Innen Leben“ auf dem Programm, in dem Philippe van Leeuw die Situation von Zivilisten im Syrienkrieg vermitteln will.

zum Artikel >
Schloss aus Glas
Woody Harrelson als skrupelloses Familienoberhaupt, das am Ende reingewaschen wird.
Film / Kino
22.09.2017 Gunnar Landsgesell

Ein Familiendrama aus den USA, basierend auf der Autobiographie von Jeannette Walls, deren Härten sich in der Verfilmung auf irritierende Weise verflüchtigen.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (22.9. - 28.9. 2017)
A Touch of Zen
Film / Kino
21.09.2017 Walter Gasperi

Das Takino Schaan zeigt nochmals das digital restaurierte Meisterwerk „A Touch of Zen“, während am Spielboden Dornbirn die Bergfilmreihe mit Vorstellungen von „Am Limit“, „Nordwand“ und „Sturz ins Leere“ zu Ende geht.

zum Artikel >
„Hohenems – Manhattan - Die Wolkenkratzer des Ely Jacques Kahn“
Ely Jacques Kahns berühmte "120 Wall Street" – ein frühes Beispiel flussnaher Verbauung. © Nikolai Dörler
Film / Kino
20.09.2017 Peter Niedermair

Am Sonntag, 17. September 2017 luden die Stadt Hohenems und das Jüdische Museum Hohenems zur Vorpremiere des von Ingrid Bertel gestalteten und von Nikolai Dörler produzierten Dokumentarfilms über Ely Jacques Kahn in den Salomon-Sulzer-Saal ein. Von Hohenems nach Wien, von Wien nach Paris, von Paris nach New York folgt diese Dokumentation den Spuren des Architekten Ely Jacques Kahn. Seine Karriere umspannt mehr als ein halbes Jahrhundert. Rund vier Dutzend Wolkenkratzer errichtete er in dieser Zeit – und prägte damit die Skyline Manhattans von der Wall Street bis zum Broadway. Der Wolkenkratzer 120 Wall Street ist eines der bekanntesten Gebäude. Die Dokumentation greift Kindheitserinnerungen an Hohenems auf, fängt Impressionen der Studienjahre in Paris ein, fragt nach den freundschaftlichen Beziehungen zu den Mitgliedern der Wiener Sezession und der Wiener Werkstätte und sucht die Spuren Kahns in New York bei Mitgliedern seiner Familie, bei Freunden, Bewunderern, Experten oder den Bewohnern seiner Wolkenkratzer.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (15.9. - 21.9. 2017)
Their Finest - Ihre beste Stunde
Film / Kino
14.09.2017 Walter Gasperi

Der Verein allerArt startet diese Woche in der Remise Bludenz mit der Leinwandlounge in die zweite Saison. Der Lindauer Club Vaudeville stellt mit dem Dokumentarfilm „Tomorrow“ mögliche Lösungen für die großen Probleme der Menschheit vor.

zum Artikel >
Mother!
"Mother!" gleicht vor allem einer Allegorie. Aber worauf? Aufopferungskitsch einer Mutter?
Film / Kino
13.09.2017 Gunnar Landsgesell

Jennifer Lawrence und Javier Bardem als scheinbar einträchtiges Paar in einem Haus am Land. Als ungebetene Gäste auftauchen, steigern sich die Ereignisse zu einem Alptraum. Regisseur Darren Aronofskys hermetischer, selbstreferenzieller Mystizismus lässt dabei einige Fragen offen.

zum Artikel >
My Cousin Rachel
Rachel Weisz in einer die Wahrnehmung sprengenden Rolle als enigmatische Witwe.
Film / Kino
08.09.2017 Gunnar Landsgesell

Eine Liebe im Schatten mörderischer Zweifel - "My Cousin Rachel" erzählt von einem Mann im England des 19. Jahrhunderts, der sich hoffnungslos in seine Cousine verliebt, wiewohl er diese für seine potenzielle Mörderin hält. Rachel Weisz glänzt, in tiefes Schwarz gehüllt, in dieser Rolle.

zum Artikel >
Artikelaktionen
Newsletter
Erhalten Sie die neuesten Kritiken per E-Mail
(Required)