Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Film / Kino

Aktuell in den Filmclubs (31.12. 2021 - 6.1. 2022)
The French Dispatch
Film / Kino
30.12.2021 Walter Gasperi

In mehreren Filmclubs steht in dieser Woche mit "The French Dispatch" Wes Andersons neue filmische Wundertüte auf dem Programm. Eine hinreißende französische Komödie wird dagegen mit Agnès Jaouis "Champagner & Macarons – Ein unvergessliches Gartenfest" im Feldkircher Kino Rio im Rahmen des Seniorenkinos gezeigt.

zum Artikel >
Matrix Resurrections
Reeves mit Vollbart, Moss als Mutter. Auch in der Matrix ist Zeit vergangen, der Film greift das selbstironisch auf.
Film / Kino
24.12.2021 Gunnar Landsgesell

Nach bald 20 Jahren überrascht Lana Wachowski mit einem Sequel nach der Trilogie. Das bringt zwar kaum Neues, lässt aber das Gefühl von damals noch einmal mit einer Portion Ironie aufleben.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (24.12. - 30.12. 2021)
Black Box - Boîte noire
Film / Kino
23.12.2021 Walter Gasperi

Das Kinotheater Madlen in Heerbrugg zeigt diese Woche den packenden Thriller "Black Box – Boîte noir". Am Spielboden Dornbirn steht dagegen unter anderem Wong Kar-wais frühes Meisterwerk "Fallen Angels" auf dem Programm.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (17.12. - 23.12. 2021)
Der Glanz der Unsichtbaren (c) Piffl Medien
Film / Kino
16.12.2021 Walter Gasperi

Am Spielboden Dornbirn läuft diese Woche die teilweise quasidokumentarische Sozialkomödie "Les invisibles – Der Glanz der Unsichtbaren" und Peter Madsen schließt seine heurige Stummfilmreihe mit Carl Theodor Dreyers zeitlosem, asketischem Meisterwerk "La passion de Jeanne d´Arc" ab.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (10.12. - 16.12. 2021)
House of Gucci
Film / Kino
09.12.2021 Walter Gasperi

Ein volles Programm bietet das Skino in Schaan: Ridley Scott blickt in "House of Gucci" mit satirischem Biss auf die durch das Modeunternehmen bekannte Familie und auch in Bent Hamers Episodenfilm "Home for Christmas" kommt dunkler Humor nicht zu kurz.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (3.12. - 9.12. 2021)
Stürm: Bis wir frei sind oder tot
Film / Kino
02.12.2021 Walter Gasperi

Im Skino in Schaan und im Kinotheater Madlen in Heerbrugg läuft diese Woche unter anderem mit "Stürm: Bis wir tot sind oder frei" ein Spielfilm über den Schweizer Ausbrecherkönig Walter Stürm. Und beim Kino VOD Club kann man neu Arman T. Riahis "Fuchs im Bau" und Sandra Wollners "The Trouble With Being Born" streamen.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (26.11. - 2.12. 2021)
The Pink Cloud
Film / Kino
25.11.2021 Walter Gasperi

Angesichts in Vorarlberg geschlossener Kinos ein Streaming-Tipp zum brasilianischen Spielfilm "The Pink Cloud", in dem schon 2019 Pandemie und Lockdown vorweggenommen wurden. In Schaan läuft dagegen unter anderem der großartige Dokumentarfilm "The Truffle Hunters".

zum Artikel >
Ghostbusters: Legacy
Licht ins Dunkel: Das geheime Labor unter dem Haus von Dirt Farmer ist eines der Rätsel, die zu lösen sind.
Film / Kino
19.11.2021 Gunnar Landsgesell

Die Geister sind wieder frei und fast 40 Jahre nach dem Mega-Hit "Ghostbusters" liegt es nun in diesem Spin-off an den Kindern, eine Kleinstadt in Oklahoma vor dem Schabernack der Geister zu bewahren. Nette Komödie mit sanfter Tonlage.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (19.11. - 25.11. 2021)
Hive
Film / Kino
18.11.2021 Walter Gasperi

Im Skino Schaan läuft diese Woche mit "Hive" nochmals ein eindrücklicher Spielfilm über die Selbstermächtigung von Frauen im Kosovo. Bei der LeinwandLounge in der Remise Bludenz steht dagegen Thomas Vinterbergs vielfach ausgezeichnete Tragikomödie "Drunk – Der Rausch" auf dem Programm, in der sich vier Lehrer mit kontrolliertem Alkoholkonsum aus ihren Krisen trinken wollen.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (12.11. - 18.11. 2021)
Hochwald
Film / Kino
11.11.2021 Walter Gasperi

Am Spielboden Dornbirn läuft diese Woche nochmals Evi Romens starkes Regiedebüt "Hochwald", in dem ein junger homosexueller Südtiroler als Außenseiter in seinem Heimatdorf nach Identität sucht. Im Feldkircher Theater am Saumarkt gibt es dagegen mit "Janosch - Komm, wir finden einen Schatz" einen Animationsfilm, der vor allem ganz junge Filmfans begeistern dürfte.

zum Artikel >
Eternals
Nicht immer einig: Gemma Chan und Richard Madden als die zwei prägenden Eternals.
Film / Kino
05.11.2021 Gunnar Landsgesell

Mit der "Nomadland"-Regisseurin Chloe Zhao haben die Superhelden in "Eternals" eine deutlich menschliche Prägung erhalten. Für Marvel-Superhelden ist das ungewöhnlich.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (5.11. - 11.11. 2021)
Les 2 Alfred
Film / Kino
04.11.2021 Walter Gasperi

Das Kinotheater Madlen in Heerbrugg zeigt diese Woche in der Reihe "Der besondere Film" Bruno Podalydès´ einfallsreiche Komödie "Les 2 Alfred". Am Spielboden Dornbirn sorgen Peter Madsen and CIA für musikalische Live-Untermalung von Charlie Chaplins Stummfilm-Meisterwerk "Goldrausch".

zum Artikel >
Klammer - Chasing the Line
Schwungvoll inszeniert, aber auch kreuzbrav am Image Klammers orientiert.
Film / Kino
29.10.2021 Gunnar Landsgesell

Kein Biopic, sondern ein Blick auf die letzten Tage vor der Olympiade 1976 in Innsbruck, durch die Franz Klammer bis heute zur Ikone einer Ski-Nation wurde. Ein Zeit-Porträt, scheinbar aus einer Emotion heraus erzählt.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (29.10. - 4.11. 2021)
Motorcity
Film / Kino
28.10.2021 Walter Gasperi

Unter anderem zwei Dokumentarfilme gibt es diese Woche in den Filmclubs: Das Filmforum Bregenz bietet mit "The Bubble" einen Einblick in eine Rentnersiedlung in Florida, bei der sich hinter dem ersten paradiesischen Eindruck bald Abgründe auftun. Am Spielboden Dornbirn kann man dagegen mit Arthur Summereders "Motorcity" in die Drag-Racing-Szene von Detroit eintauchen.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (22.10. - 28.10. 2021)
Aufzeichnungen aus der Unterwelt
Film / Kino
21.10.2021 Walter Gasperi

Am Spielboden Dornbirn gibt es diesen Samstag mit "Tsatsiki - Tintenfische und erste Küsse" wieder einen Kinderfilm abseits des US-Mainstreams. Und ebenfalls am Spielboden Dornbirn läuft mit "Aufzeichnungen aus der Unterwelt" nochmals Tizza Covis und Rainer Frimmels liebevoller Dokumentarfilm über das Wiener Ganovenmilieu der 1960er Jahre.

zum Artikel >
The Last Duel
Jodie Comer als Marguerite, die Konventionen des Schweigens bricht.
Film / Kino
15.10.2021 Gunnar Landsgesell

Matt Damon und Adam Driver als zwei Ritter im Frankreich des 14. Jahrhunderts, die in harter Rivalität zueinander stehen. Als der eine die Ehefrau des anderen vergewaltigt, kommt es zum Duell, das als Gottesurteil verstanden wird. Das Besondere an diesem virtuos inszenierten Mittelalterstück von Ridley Scott ist dessen Frauenfigur (Jodie Comer): Ihr Handeln wird zum glasklaren Kommentar unserer Zeit und erschüttert männliche Wahrnehmungen.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (15.10. - 21.10. 2021)
In the Mood for Love
Film / Kino
14.10.2021 Walter Gasperi

Das Filmforum Bregenz zeigt diese Woche nochmals Wong Kar-Wais betörenden Liebesfilm "In the Mood for Love". Im Skino in Schaan und im Kinotheater Madlen in Heerbrugg läuft unter anderem "Quo vadis, Aida?", in dem Jasmila Žbanić erschütternd die letzten Stunden vor dem Massaker von Srebrenica nachzeichnet.

zum Artikel >
Hinterland
Wien, 1920, ein Land an einer Zeitenschwelle: blauschwarz und krumm gebogen von der Last der Vergangenheit.
Film / Kino
08.10.2021 Gunnar Landsgesell

Wien, 1920 in expressionistischen Bilderbögen und als düstere Ballade einer Ritualmordserie. Als tragische Hauptfigur Murathan Muslu als Kriegsheimkehrer, der gleich doppelt in Bedrängnis gerät. "Hinterland" ist ein spannender Entwurf, ein Experiment zwischen Graphic Novel, Thriller und Zeitbild einer Gesellschaft im Umbruch. So gesehen könnte es durchaus ein Herzensprojekt von Regisseur Stefan Ruzowitzky sein.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (8.10. - 14.10. 2021)
Hinter den Schlagzeilen
Film / Kino
07.10.2021 Walter Gasperi

Der FKC Dornbirn zeigt diese Woche den Dokumentarfilm "Hinter den Schlagzeilen, in dem Daniel Sager die Aufdeckung der "Ibiza-Affäre" durch die Journalisten Bastian Obermayer und Frederik Obermaier nachzeichnet. In der Bludenzer LeinwandLounge steht dagegen Maria Schraders leise Komödie "Ich bin dein Mensch", die bei der Verleihung des Deutschen Filmpreises gerade groß abräumte, auf dem Programm.

zum Artikel >
Keine Zeit zu sterben
Daniel Craig als 007: Noch einmal aus der Pension auf Jamaica geholt, höchstpersönlich durch die vorübergehende 007-Agentin Nomi (Lashana Lynch)
Film / Kino
30.09.2021 Gunnar Landsgesell

Fünf Jahre nahm sich das Produktionsteam nach "Spectre" Zeit für die 25. Ausgabe des milliardenschweren James-Bond-Franchise. Die politischen Maßnahmen gegen die Covid-Pandemie verzögerten den Start dann noch beträchtlich. "Keine Zeit zu sterben" setzt "Spectre" fort und ist der erklärt letzte Bond mit Daniel Craig, dementsprechend gruppiert sich das Drehbuch wohl auch etwas stärker um dessen Figur - und Liebschaft Madeleine (Léa Seydoux). Aufzuklären gilt es, wer hinter den Plänen der Terrorgruppe Spectre steht, Christoph Waltz erhält dafür noch einmal einen pointierten Kurzauftritt. Die epische Breite von 160 Minuten bietet neben der zu erwartenden Aktion mehr Melancholie als Ironie.

zum Artikel >
Artikelaktionen
Newsletter
Erhalten Sie die neuesten Kritiken per E-Mail
(Required)