Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Film / Kino

Elvis
Rosarot mit Hüftschwung: Bei Baz Luhrmann sehen weiße Sittenwächter in Elvis Presley eine kulturelle Bedrohung.
Film / Kino
24.06.2022 Gunnar Landsgesell

„Elvis" ist ein opulenter Bilderreigen, inszeniert wie eine große Party, auch wenn deren Gastgeber zu früh stirbt. Baz Luhrmann („Moulin Rouge") erzählt von der Strahlkraft seines Helden, die ausgerechnet sein Manager Colonel Parker (Tom Hanks) einzugrenzen versucht. Die Geschichte des King of Rock'n'Roll, erzählt von seinem Förderer, der schließlich zu seinem Feind wurde.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (24.6. - 30.6. 2022)
Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush
Film / Kino
23.06.2022 Walter Gasperi

Das TaSKino Feldkirch zeigt diese Woche Andreas Dresens über weite Strecken mitreißende Dramödie "Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush". Das Harder Open-Air "Hardmovie" startet sein Programm am Bodenseeufer mit der Kunstsatire "Der Mann, der seine Haut verkaufte".

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (17.6. - 23.6. 2022)
La Mif
Film / Kino
16.06.2022 Walter Gasperi

IIm Kinotheater Madlen in Heerbrugg läuft diese Woche das unglaublich authentische und kraftvolle Sozialdrama „La Mif". Beim Filmforum Bregenz steht dagegen unter anderem Joachim Triers bezaubernde melancholische Liebeskomödie „Der schlimmste Mensch der Welt" auf dem Programm.

zum Artikel >
Lightyear
Der Astronaut, der keine Spielzeugfigur mehr sein wollte - mit komischen Folgen.
Film / Kino
15.06.2022 Gunnar Landsgesell

Dem „Toy Story"-Franchise entsprungen: Buzz Lightyear, der Astronaut mit dem resoluten Kinn, erhält in diesem CGI-Weltraumabenteuer als heroischer Einzelkämpfer von einer queeren Partnerin (bzw. deren Enkelin) eine Lektion in Sachen Teamspirit. Auch wenn Pixar Studios hier technisch keine neuen Wege geht, ein kurzweiliger Trip mit human touch.

zum Artikel >
Alpenland
Wettersicherer Spaß in den Alpen: in der Skihalle.
Film / Kino
10.06.2022 Gunnar Landsgesell

Die Alpen als ökologische und ökonomische Problemzone zwischen Massentourismus und angestammter bäuerlicher Kultur, die sich durchrackert. Eine kritische Betrachtung, die das Publikum selbst entscheiden lässt.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (10.6. - 16.6. 2022)
Come on, Come on
Film / Kino
09.06.2022 Walter Gasperi

Filmforum Bregenz und das Heerbrugger Kinotheater Madlen zeigen diese Woche Mike Mills´ berührendes Road-Movie „Come on, Come on“. Im Skino Schaan wird dagegen in der Reihe „Gutenberg im Kino" mit „Die Akte Grüninger“ nochmals an den St. Galler Polizeihauptmann erinnert, der in den späten 1930er Jahren zahlreiche jüdische und andere Flüchtlinge vor den Nationalsozialisten rettete, indem er ihre Visa vordatierte und ihnen so die Einreise in die Schweiz, die die Grenzen offiziell geschlossen hatte, ermöglichte.

zum Artikel >
Der schlimmste Mensch der Welt
Zwischen Freiheit und Unsicherheit: Renate Reinsve als Protagonistin der Millennials, die sich angeblich nicht festlegen wollen.
Film / Kino
03.06.2022 Gunnar Landsgesell

Mal melancholisch, mal heiter, so präsentiert sich Joachim Triers letzter Teil seiner losen „Oslo“-Trilogie: das Porträt einer jungen Frau, die ihre Rolle im Leben noch sucht, zwischen Beziehungen mäandert und lieber neue Wege geht, als sich festzulegen. Eine Coming-of-Age-Geschichte, die stark von der Präsenz der norwegischen Darstellerin Renate Reinsve geprägt wird.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (3.6. - 9.6. 2022)
A Hero - Die verlorene Ehre des Herrn Soltani
Film / Kino
02.06.2022 Walter Gasperi

Der FKC Dornbirn zeigt diese Woche Asghar Farhadis packende Parabel „A Hero – Die verlorene Ehre des Herrn Soltani“. Das Skino Schaan präsentiert im Kunstmuseum Vaduz Lucrecia Martels ebenso faszinierenden wie in seiner Langsamkeit auch fordernden historischen Film „Zama“.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (27.5. - 2.6. 2022)
Cittadini del mondo - In der Ferne liegt das Glück
Film / Kino
26.05.2022 Walter Gasperi

Das TaSKino Feldkirch zeigt diese Woche (und weitere Filmclubs in den kommenden Wochen) die italienische Rentnerkomödie „Cittadini del mondo – In der Ferne liegt das Glück“. Am Spielboden Dornbirn steht dagegen mit „Cow“ Andrea Arnolds herausragender Dokumentarfilm über das Leben einer Kuh auf dem Programm.

zum Artikel >
Cittadini del mondo - In der Ferne liegt das Glück
Rentner-Gang auf italienisch: Statt vorgefertigter Gags scheint diese heitere Komödie das Leben selbst geschrieben zu haben.
Film / Kino
26.05.2022 Gunnar Landsgesell

Weil ihnen in Italien nichts zum Leben bleibt, wollen drei Pensionisten auswandern und irgendwo noch einmal durchstarten. Dass sie dabei nicht in die Gänge kommen, sorgt für einigen Humor.

zum Artikel >
Sechs Tage unter Strom
Leichtgängig erzählt, ein Film als Einladung, genau hinzuhören und hinzusehen.
Film / Kino
20.05.2022 Gunnar Landsgesell

Drei Installateure in Barcelona, als Mikrokosmos unserer Gesellschaft erzählt, manchmal heiter, manchmal bissig. Ein Vorschlag zur Entschleunigung des Kinos.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (20.5. - 26.5. 2022)
Loving Highsmith
Film / Kino
19.05.2022 Walter Gasperi

Mit "Loving Highsmith" steht diese Woche am Spielboden Dornbirn ein vielschichtiges Porträt der amerikanischen Schriftstellerin Patricia Highsmith auf dem Programm. Im Heerbrugger Kinotheater Madlen bietet dagegen das sozialrealistische Drama "A Chiara" einen packenden Einblick in die süditalienische Mafia `Ndrangheta.

zum Artikel >
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Familienaufstellung light, mit kleinem Ausflug in die Arbeitswelt.
Film / Kino
13.05.2022 Gunnar Landsgesell

Was machen Kinder reicher Eltern, wenn die ganze Kohle plötzlich futsch ist? Sie müssen sich um ehrliche Arbeit umsehen. Die französische Produktion „Meine schreckliche Familie" spielt dieses Szenario routiniert durch, freilich immer im Modus einer Feel-Good-Komödie.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (13.5. – 19.5.2022)
Warum ich euch nicht in die Augen schauen kann - The Reason I Jump
Film / Kino
12.05.2022 Walter Gasperi

Am Spielboden Dornbirn versetzt diese Woche der britische Dokumentarfilmer Jerry Rothwell in „Warum ich euch nicht in die Augen schauen kann – The Reason I Jump“ die Zuschauer:innen in die Wahrnehmungswelt von nonverbalen Autisten. Das Skino in Schaan zeigt dagegen mit „Olga" ein starkes Drama um eine junge ukrainische Kunstturnerin, die sich während der Demonstrationen auf dem Kiewer Maidan-Platz 2013 im Schweizer Exil auf einen Wettkampf vorbereitet.

zum Artikel >
Der Onkel - The Hawk
Hält sich wacker: Anke Engelke, eine deutsche Comedian in steirischen Chaostagen. Auch Gerhard Polt schaut mit einem denkwürdigen Kurzauftritt vorbei.
Film / Kino
06.05.2022 Gunnar Landsgesell

Michael Ostrowski erweist sich einmal mehr als Garant für das Unberechenbare, die sanfte geschmackliche Grenzüberschreitung und einen dezenten Zug zur Zerstörung. In „Der Onkel“ sucht er seine alte Geliebte (Anke Engelke) und deren Familie heim, die sich damals dann doch für seinen Bruder entschieden hatte. Doch der liegt jetzt im Koma. Eine „Komödie“, in der sich Witz und Verstörung die Waagschale halten, während Erwartungen permanent gebrochen werden.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (6.5. - 12.5. 2022)
Luzifer
Film / Kino
05.05.2022 Walter Gasperi

Beim TaSKino Feldkirch steht in dieser Woche Peter Brunners bildgewaltiges Mutter-Sohn- und Exorzismus-Drama „Luzifer" am Programm. Filmforum Bregenz und Skino Schaan zeigen dagegen Jacques Audiards betörenden Liebesreigen „Les Olympiades - Wo in Paris die Sonne aufgeht".

zum Artikel >
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Wirkt wie Wes Anderson, ist aber ernst gemeint: Die Saga der Crawleys von Downton Abbey geht im Kino weiter.
Film / Kino
29.04.2022 Gunnar Landsgesell

Zweites Spin-off der Netflix-Erfolgsserie „Downton Abbey": Während dem Adel das Geld ausgeht, hat das anrüchige, aufkommende Filmgewerbe genug davon. Damit treffen Aristos auf Filmcrew, was in „Downton Abbey II" zum Auftakt für eine launige, ironische Begegnung mit geschliffenen Dialogen wird.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (29.4. – 5.5. 2022)
Nowhere Special
Film / Kino
28.04.2022 Walter Gasperi

Beim Filmkulturclub Dornbirn steht diese Woche das herzzerreißende britische Drama „Nowhere Special" auf dem Programm. Feine Unterhaltung ab fünf Jahren bietet dagegen der Kinderfilm „Janosch – Komm, wir finden einen Schatz", der am Spielboden Dornbirn gezeigt wird.

zum Artikel >
Der Bauer und der Bobo
Da staunt der Bobo: Begegnung mit Alpenschweinen. Eine Weideschlachtung wird im Film nicht ausgepart.
Film / Kino
22.04.2022 Gunnar Landsgesell

Falter-Chefredakteur Florian Klenk besucht den Bergbauern Christian Bachler, dessen Hof er mit einer Spendenaktion gerettet hat. Eine sehenswerte Begegnung, die aber einen stärkeren Fokus auf die ungelösten Fragen der industriellen Landwirtschaft vertragen hätte.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (22.4. - 28.4. 2022)
Madres paralelas
Film / Kino
21.04.2022 Walter Gasperi

Beim FKC Dornbirn, Spielboden und Filmforum Bregenz ist diese Woche Pedro Almodóvars Melodram "Parallele Mütter" zu sehen. In der LeinwandLounge in der Remise Bludenz steht der Dokumentarfilm "The Alpinist" auf dem Programm, der spektakuläre, schwindelerregende Kletterbilder bietet.

zum Artikel >
Artikelaktionen
Newsletter
Erhalten Sie die neuesten Kritiken per E-Mail
(Required)