Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Film / Kino

Aktuell in den Filmclubs (14.8. - 20.8. 2020)
Jojo Rabbit
Film / Kino
13.08.2020 Walter Gasperi

Dieses Wochende stehen am Harder Bodenseeufer vier Open-Air-Kinoabende auf dem Programm. Unter anderem läuft dabei Taika Waititis Hitler-Satire „Jojo Rabbit“. Beim Open Air des KUB Bregenz wird dagegen Jia Zhank-kes furioses chinesisches Gesellschaftsporträt „Ash Is Purest White“ gezeigt.

zum Artikel >
The Vigil - Die Totenwache
Totenwachen sind, gerade in Horrorfilmen, ein undankbarer Job. Da unterscheidet sich die chassidische Community nicht.
Film / Kino
12.08.2020 Gunnar Landsgesell

Ein junger Mann, der kürzlich seine chassidische Gemeinde in New York verlassen hat, sagt zu, bei einem eben verstorbenen Gemeindemitglied die rituelle Totenwache zu halten. Um Punkt Mitternacht legen die Dämonen los. Statt Einblicken in die jüdische Mystik lotet dieses Horror-Kammerspiel aber mehr die psychischen Belastungen des Abtrünnigen aus. Coming-of-Age mal anders.

zum Artikel >
Zurück in Bludenz: Eröffnung der 35. Alpinale
Film / Kino
12.08.2020 Walter Gasperi

Von einem berührenden Animationsfilm über Alzheimer über den Umgang einer in Wien lebenden türkischen Familie mit der Vergewaltigung der Tochter bis zu einer trockenen finnischen Komödie spannte sich das Programm des Eröffnungsabend auf dem sehr gut besuchten Bludenzer Remiseplatz.

zum Artikel >
Berlin Alexanderplatz
Franz und Mietze, eine tragische Beziehung. Auch, weil die Inszenierung zu diesem Zeitpunkt die innere Spannung nicht mehr halten kann. Alles geht langsam den Bach runter.
Film / Kino
07.08.2020 Gunnar Landsgesell

"Berlin Alexanderplatz", der Jahrhundertroman von Alfred Döblin, 1980 kongenial von Rainer Werner Fassbinder verfilmt, tauscht in der Neuverfilmung den Dreck Berlins Ende der 1920er Jahre mit stylischen Clubbing-Szenerien und Franz, den Hilfsarbeiter, mit einem schwarzen Migranten aus. Klingt interessant, geht aber nur bedingt auf.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (7.8. - 13.8. 2020)
The Peanut Butter Falcon
Film / Kino
06.08.2020 Walter Gasperi

Die Open-Air-Veranstaltungen in Rankweil und Hard starten diese Woche jeweils mit dem Feelgood-Movie "The Peanut Butter Falcon". Zu einem verstörenden filmischen Trip lädt dagegen das KUB-Open-Air mit Darren Aronofskys "Requiem for a Dream" ein.

zum Artikel >
Auf der Couch in Tunis
Auf der Couch: Verwirrung.
Film / Kino
30.07.2020 Gunnar Landsgesell

Eine junge Frau kehrt nach Jahren in Paris nach Tunis zurück, um dort eine Praxis als Psychotherapeutin zu eröffnen. Die Leute dort stehen Schlange, wissen aber nicht, worum es bei dieser "Analyse" eigentlich geht. Ein Land im Umbruch, das sich irgendwie therapieren möchte, aber nicht weiß, wie.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (31.7. - 6.8. 2020)
You Will Die at 20
Film / Kino
30.07.2020 Walter Gasperi

Im Kinotheater Madlen steht diese Woche mit "You Will Die at 20" ein Film aus dem Sudan auf dem Programm. Der FKC Dornbirn zeigt dagegen mit "Alles außer gewöhnlich – Hors normes" eine starke und optimistische Tragikomödie über zwei Sozialarbeiter und ihre autistischen Schützlinge.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (24.7. - 30.7. 2020)
The Lighthouse
Film / Kino
23.07.2020 Walter Gasperi

In der Kinothek Lustenau steht diese Woche Robert Eggers´ fulminantes Psychodrama "The Lighthouse" auf dem Programm. Einblick in kapitalistische Arbeitsweisen bietet dagegen Sabine Boss in ihrem packenden Drama "Jagdzeit", das beim Open Air in Altstätten gezeigt wird.

zum Artikel >
Unhinged - Außer Kontrolle
Crowe als Psychopath, SUV-Fahrer und Mann, der andere noch leiden lässt, bevor er selbst abtritt.
Film / Kino
17.07.2020 Gunnar Landsgesell

Ein psychopathischer Wutbürger (Cameron Crowe) verfolgt eine junge Mutter (Caren Pistorius) ohne besonderen Grund. Eine Nervenschlacht, holprig inszeniert mit den üblichen Mitteln von Thrillern und garniert mit einigen Härteeinlagen.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (17.7. - 23.7. 2020)
The Lodger - Der Mieter
Film / Kino
16.07.2020 Walter Gasperi

Sommerzeit ist Open-Air-Zeit: Nicht nur beim Gasthof Jöslar in Andelsbuch wird dabei mit Alfred Hitchcocks "The Lodger – Der Mieter" ein Meisterwerk des Stummfilms gezeigt, sondern auch das KUB Open-Air in Bregenz startet mit Charlie Chaplins "City Lights" mit einem zeitlosen stummen Klassiker.

zum Artikel >
Harriet
Freiheit oder Tod: "Harriet" ist vielleicht der erste Film, der von der Sklaverei handelt und keine Auspeitschung zeigt. Drehpunkt des Films ist der Begriff der Freiheit, wie ihn auch die Protagonistin wählt.
Film / Kino
09.07.2020 Gunnar Landsgesell

Harriet Tubman ist eine Ikone in der Geschichte der Sklaverei der USA. Selbst versklavt, befreite sie nach ihrer Flucht Dutzende Menschen und verbrachte diese über die Fluchtroute, die so genannte "Underground Railroad", in den Norden. "Harriet" ist ein eher konventionelles Biopic, das mit einem Perspektivenwechsel dennoch überzeugt.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (10.7. - 16.7. 2020)
Systemsprenger
Film / Kino
09.07.2020 Walter Gasperi

Das Filmforum Bregenz zeigt diese Woche mit "Ex Libris" Frederick Wisemans über dreistündigen Dokumentarfilm über die New Yorker Public Library. Beim Open-Air in Heerbrugg steht dagegen unter anderem Nora Fingscheidts furioses Debüt "Systemsprenger" auf dem Programm.

zum Artikel >
Brot
Bio-Bäcker in Paris: Brot kann man nicht nur essen, man kann daran auch schnüfflen. Es sollte... nach Natur riechen.
Film / Kino
03.07.2020 Gunnar Landsgesell

Brot als sinnliches Handwerk, das durch ökologische Landwirtschaft eine Renaissance erfährt. Und Brot als Produkt, das in Fabriken der Gewinnmaximierung dient. Regisseur Harald Friedl bezieht in diesem aufschlussreichen Dokumentarfilm über ein Grundnahrungsmittel explizit Stellung. Zurecht.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (3.7. - 9.7. 2020)
J´accuse - Intrige
Film / Kino
02.07.2020 Walter Gasperi

Ausgebucht sind die beiden Open-Air-Vorführungen von "BlacKkKlansman" und "Parasite" am Spielboden Dornbirn, einzig auf nicht abgeholte Tickets kann man hier an den Filmabenden hoffen. Im dunklen Kinosaal zeigt dagegen das TaSKino Feldkirch diese Woche Roman Polanskis Aufarbeitung der Dreyfus-Affäre in "J´accuse – Intrige", während beim Filmforum Bregenz mit "Lindenberg – Mach dein Ding!" ein Biopic auf dem Programm steht.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (26.6. - 2.7. 2020)
Mare
Film / Kino
25.06.2020 Walter Gasperi

Im Skino in Schaan läuft diese Woche unter anderem Andrea Štakas starkes Frauenporträt "Mare". Das Filmforum Bregenz startet nach der Corona-Pause mit "A Hidden Life – Ein verborgenes Leben", in dem sich Terrence Malick mit dem Leben und Sterben des von den Nationalsozialisten hingerichteten Franz Jägerstätter beschäftigt.

zum Artikel >
Die Kamera - ein Versprechen für eine ganz besondere Art von Begegnung: Ein Interview mit der Bludenzer Kamerafrau Siri Klug
Siri Klug
Film / Kino
26.04.2020 Walter Gasperi

Letzten Freitag wurde Maryam Zarees "Born in Evin" als bester Dokumentarfilm mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnet. Die Kamera führte bei dieser Spurensuche der Regisseurin nach ihren iranischen Wurzeln die 1972 in Bludenz geborene Siri Klug. Die Vorarlbergerin, die an der Deutschen Film- und Fernsehakademie in Berlin ein Studium zur lichtsetzenden Kamerafrau absolvierte, kann schon auf zahlreiche Auszeichnungen verweisen. Zuletzt führte sie auch bei Katharina Weingartners Dokumentarfilm "Das Fieber", dessen Festivaltournee und Kinostart durch die Corona-Krise abrupt gestoppt wurde, die Kamera. Walter Gasperi führte mit der in Berlin Filmschaffenden via E-Mail folgendes Interview zu ihrer Entwicklung und ihrer Arbeit.

zum Artikel >
Kino-Unterstützung durch Streaming
71 Fragmente einer Chronologie des Zufalls (Michael Haneke)
Film / Kino
02.04.2020 Walter Gasperi

Auch die Kinos leiden unter ihrer Schließung aufgrund der Corona-Krise. In Österreich gibt es zwei Wege sie zu unterstützen: Kino-Werbung online anschauen oder Kino-Filme – vor allem österreichische – über Kino VOD Club zu streamen.

zum Artikel >
Heimkino: Streaming und TV (27.3. – 2.4. 2020)
Hotel (Jessica Hausner)
Film / Kino
26.03.2020 Walter Gasperi

In Zeiten geschlossener Kinos und Ausgangsbeschränkungen bietet sich Heimkino an. Auch das für heuer abgesagte Grazer Filmfestival Diagonale bietet einen Teil seines Programms zum Streamen an. Klassiker der Filmgeschichte lassen sich dagegen immer wieder in den werbefreien Programmen der öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten - vor allem auf Arte - entdecken.

zum Artikel >
Aktuell in den Filmclubs (13.3. - 19.3. 2020)
High Life
Film / Kino
12.03.2020 Walter Gasperi

Im Rahmen der Programmkinoschiene in der Kinothek Lustenau wird diese (und nächste) Woche Claire Denis' Science-Fiction-Film "High Life" gezeigt. Am Spielboden Dornbirn startet die alljährliche Filmreihe zu psychischen Krankheiten, die in Kooperation mit pro mente Vorarlberg veranstaltet wird.

zum Artikel >
Narziss und Goldmund
Von einem, der auszog, die Liebe, die Mutter und die Kunst zu finden: Goldmund als Abenteurer.
Film / Kino
12.03.2020 Gunnar Landsgesell

Hermann Hesse war zeit seines Lebens ein literarisch Suchender. Mit "Narziss und Goldmund" erzählt er exemplarisch von zwei ganz gegensätzlichen Lebensentwürfen, die aber zugleich von der ganz konkreten (möglichen homoerotischen) Nähe zweier Klosterschüler geprägt ist. Stefan Ruzowitzky hat den Stoff als beschwingte Mittelalter-Posse adaptiert, die diese Themen eher am Rand beschäftigt.

zum Artikel >
Artikelaktionen
Newsletter
Erhalten Sie die neuesten Kritiken per E-Mail
(Required)