Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

The Berlin Jazz& Curry Wurst Weekend

Jazz& startet an diesem Wochenende am Dornbirner Spielboden mit einem Berlin-Schwerpunkt in die neue Saison: Der Sound dieser trendigen Metropole wird von erlesenen Perlen präsentiert, die Alfred Vogel für repräsentativ und herausragend hält.

Freitag, 3. Oktober, 20.30 Uhr

• Johannes Lauer Trio feat. Jonas Westgard & Joe Smith

Hier wird Ererbtes nicht zur Last, sondern zur Voraussetzung des Freiwerdens

• Almut Kühne Solo-Gesang

Gesangsimprovisationen jenseits aller Kategorien

• Christian Lillingers Grund

Das Wunschkonzert des international richtungsweisenden Schlagzeugers

Samstag, 4. Oktober, 20.30 Uhr

• Gebhard Ullmanns BassX3

Zwei Kontrabässe plus Bassklarinette/Bassflöte – weltweit einzigartiges Trio am unteren Ende des tonalen Spektrums

• The Killing Popes

Fünf Improvisationsmeister zwischen Jazz, HipHop und Grindcore

Nähere Infos & Karten: www.spielboden.at

Christian Lillingers Grund werden am Freitag für musikalische Überraschungen sorgen

Christian Lillingers Grund werden am Freitag für musikalische Überraschungen sorgen

Gebhard Ullmanns BassX3: Drei exquisite Tieftöner begeben sich am Samstag auf Entdeckungsreise

Gebhard Ullmanns BassX3: Drei exquisite Tieftöner begeben sich am Samstag auf Entdeckungsreise

Artikelaktionen
Newsletter
Erhalten Sie die neuesten Kritiken per E-Mail
(Required)
Bilder
  • Christian Lillingers Grund werden am Freitag für musikalische Überraschungen sorgen Christian Lillingers Grund werden am Freitag für musikalische Überraschungen sorgen
  • Gebhard Ullmanns BassX3: Drei exquisite Tieftöner begeben sich am Samstag auf Entdeckungsreise Gebhard Ullmanns BassX3: Drei exquisite Tieftöner begeben sich am Samstag auf Entdeckungsreise