Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Suchergebnisse

RSS RSS Feed abonnieren

1713 Artikel gefunden.
Trefferliste einschränken
Artikeltyp





















Neue Artikel seit



Trefferliste sortieren Relevanz · Datum (neueste zuerst) · alphabetisch
,Gemma Habibi‘
Existiert in Monatsprogramm
Texte aus der Isolation, Christian Mähr
Existiert in Monatsprogramm
Texte aus der Isolation, ,Vom Schreibexperiment bis zur Kaffeehausliteratur - Literaturprojekte in Zeiten von Corona‘
Existiert in Monatsprogramm
Texte aus der Isolation, Corona Blogs - Hans Platzgumers Lockdown Logbuch und Willibald Feinigs Texte aus der Zeit
Existiert in Monatsprogramm
Christoph W. Bauer, Carolin Callies, Claudia Endrich, Annabella Gmeiner, Sabine Grohs, Udo Kawasser, Marie-Rose Rodewald-Cerha
Existiert in Monatsprogramm
Wortlaut - Kurzgeschichtenwettbewerb: Sarah Rinderer als Preisträgerin
Bei dem diesjährigen FM4-Kurzgeschichtenwettbewerb zählte die Vorarlberger Autorin unter den 700 eingereichten Texten zu den großen Zehn. Am 17.11. stand fest, dass sie für ihre Kurzgeschichte „Ein Zimmer" mit dem zweiten Platz ausgezeichnet wurde. Wir gratulieren herzlich!
Existiert in Kritiken / Literatur
Diedrich Onnen
Existiert in Monatsprogramm
Vorarlberger Literaturpreis 2016
Die diesjährige Ausschreibung des Literaturpreises hat in der Vorarlberger Literaturszene große Resonanz gefunden. Unter den 37 Einreichungen befanden sich zu gleichen Anteilen arrivierte Autorinnen und Autoren wie auch sehr junge, vielversprechende Talente. Der Jugendanteil habe, wie Kulturlandesrat Christian Bernhard in seiner Laudatio im Montfortsaal des Landhauses betonte, u.a. auch mit der Nachwuchsarbeit von Literatur.Vorarlberg zu tun. Der Autorenverband bietet Schriftstellerinnen und Schriftstellern die Möglichkeit öffentlicher Auftritte und agiert als Interessenvertretung für literarische Anliegen.
Existiert in Kritiken / Literatur
Der ganz normale Wahnsinn - Doris Knechts Erzählungen "Langsam, langsam, nicht so schnell!"
Teenagerprobleme, mütterliche Unzulänglichkeiten und der ganz normale Wahnsinn einer berufstätigen Mutter – Doris Knechts fünfter Kolumnen-Band ist witzig, bissig und manchmal auch ein bisschen bitter.
Existiert in Kritiken / Literatur
Vom Milchpilz bis zum Maisäß - Denkmal Guide Vorarlberg - ein neuer Reiseführer zu den Kulturschätzen Vorarlbergs
Er ist nicht allzu groß, aber mit 480 Seiten recht umfangreich, und steht seit vielen Jahren in den Bücherregalen vieler kulturbeflissener Menschen: der Dehio, jenes Handbuch der Kunstdenkmäler in Vorarlberg, das 1983 erschien und 2011 mangels Alternativen sogar nachgedruckt wurde. Jetzt gibt es doch eine Alternative: Am 25. September, dem Tag des Denkmals, werden die ersten beiden Bände eines neuen „Denkmal Guide Vorarlberg” präsentiert. Verfasser ist der Architekt Johann Peer, von 1991 bis 2006 Leiter der Abteilung Stadtplanung im Amt der Stadt Feldkirch und Verfasser mehrerer Bücher über die Vorarlberger Kulturlandschaft. Die Fotos stammen von Friedrich Böhringer, einem Möbelkonstrukteur und Fotograf, dessen Werke weit verbreitet sind: Auf seinen Namen stößt man, wenn man im Internet nach Fotos von Vorarlberger Baudenkmalen sucht und den Urheber recherchiert – er hat fast alles fotografiert. Markus Barnay hat sich mit Friedrich Peer über sein neuestes Werk unterhalten.
Existiert in Kritiken / Literatur