Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Out now!

Die Großauflage der Mai-Ausgabe der KULTUR-Zeitschrift (152.000 Exemplare) ist soeben an jeden Haushalt in Vorarlberg und in Liechtenstein ausgeliefert worden.
 

Aus dem Inhalt:

    Ein ausführliches Interview mit Festspiele-Intendant David Pountney, der heuer die "Tosca" als neue Seebühnen-Inszenierung, einen Schwerpunkt auf Benjamin Britten (Oper, Operette, Orchesterkonzerte) und jede Menge Britisches auch in der Reihe "Kunst aus der Zeit" und im Theaterbereich präsentiert.
    Ein Gespräch mit Landesstatthalter Mag. Markus Wallner über seine Erfahrungen als Kulturlandesrat und über wichtige Projekte der Kulturabteilung des Landes.
    Eine ausführliche Besprechung der neuen Dauerausstellung im Jüdischen Museum Hohenems.
    Ein ausführlicher Artikel über die Problematik, wie die Turbokuh verhindern könnte, dass die UNESCO den Bregenzerwald zum "Weltkulturerbe" erklärt.
    Eine kurze Betrachtung zur Flachdach-Diskussion im Montafon.
    Eine Vorschau auf die neue Produktion des aktionstheater ensembles "die Cenci"  beim Bregenzer Frühling
ein Gespräch mit der Regisseurin Brigitta Soraperra, die in Bludenz "Mutters Courage" von George Tabori inszeniert.
Artikel zur Filmzensur und zum Twistverbot in Vorarlberg.
3 Tage "Vienna Art Orchestra" Jubiläum am Spielboden
Neues von Gerold Amann – in den kommenden Monaten werden einige neue Werke des Komponisten uraufgeführt und erfolgreiche Bühnenwerke wie "Der Fundevogel" oder die "Hassgeschichte" werden neu inszeniert
Ein ausführliches Interview mit Philippe Arlaud, dem künstlerischen Leiter des Feldkirch Festivals.
Gedanken zu Alfred Döblin, dem die Feldkircher Literaturtage 2007 gewidmet sind.
Die Aktivitäten des Bucher Verlages in Hohenems
Vorschauen auf den Montafoner Sommer, das Tanz Ist-Festival am Spielboden, die noch ausstehenden Aufführungen des Tanzfestivals "Bregenzer Frühling"
     Vorschauen zu folgenden Ausstellungen: "Mythos" (Kunsthaus Bregenz), Angelika Kauffmann ( Vbg. Landesmuseum Bregenz und Dorfmuseum Schwarzenberg), Esche Leissing (Galerie Lisi Hämmerle, Bregenz), "Die Dämonen" (Magazin 4, Bregenz), "In the Eye of the Storm/Im Auge des Zyklons" (Kunstmuseum St. Gallen), "Auszeit. Kunst und Nachhaltigkeit" (Kunstmuseum Liechtenstein)


An der Mai-Ausgabe der KULTUR haben folgende Menschen geschrieben

(in alphabetischer Reihenfolge): Ingrid Bertel, Kurt Bracharz, Peter Fischer, Andrea Fritz, Peter Füßl, Walter Gasperi, Eva Aurelia Gehrer, Ariane Grabher, Kurt Greussing, Anita Grüneis, Oliver vom Hove, Andreas Hutter, Carola Kilga, Winfried Nussbaummüller,  Karlheinz Pichler, Karl Schall, Jürgen Schremser, Silvia Thurner, Bruno Winkler.

Sie erhalten die neue KULTUR an folgenden Orten:

    Bregenz: Buchhandlungen Brunner, Lingenhöle und Teusch, Tabaktrafik Dorner
    Dornbirn: Buchhandlung Brunner, Bahnhofkiosk, Kiosk Oberdorf, Seegerer, Corona und Spiegel
    Lustenau: Buchhandlung Bücherwurm, Kirchplatztrafik
    Feldkirch: Buchhandlungen Pröll, Bayer und Eggler, Cervantes & Co., Tabak&Presse am Bahnhof
    Bludenz: Postplatzkiosk
    Hard: Tabatrafik Wallner
    Egg: Buchhandlung Brunner
    Götzis: Buchhandlung Brunner
    Rankweil: Buchandlung Brunner, Tabak-Trafik am Bahnhof
    Montafon: Silvretta Zentrum, Bücherstube Riesch
    Schaan: Buchhandlung Harlekin
Titelseite Mai.jpg

Titelseite Mai.jpg

Artikelaktionen
Newsletter
Erhalten Sie die neuesten Kritiken per E-Mail
(Required)
Bilder
  • Titelseite Mai.jpg Titelseite Mai.jpg